7. September 2019 6:00 - 23:00

Sonderfahrt zum Winzerfest in Freyburg | 07. September 2019

Wir laden Sie ein, mit unserem Sonderzug, bespannt mit der Dampflokomotive 44 1486 und der Diesellokomotive 202 327, zum größten regionalen Weinfest Mitteldeutschlands zu fahren.

Auf ein Gläschen Wein

Die Saale-Unstrut Winzer laden jedes Jahr am zweiten Septemberwochenende in die Weinhauptstadt des Weinanbaugebietes nach Freyburg. Hier kommen die Liebhaber des Saale-Unstrut-Weines voll auf ihre Kosten. Es wird ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm geboten.

Am gesamten Wochenende werden Musik und Show auf allen Festplätzen der Stadt zu erleben sein. Die Mittelalterstraße, ein Antik-Trödelmarkt sowie ein Vergnügungspark mit bunten Fahrgeschäften ergänzen das Angebot. Das Saale-Unstrut-Weindorf auf dem Freyburger Marktplatz ist wieder zentraler Anlaufpunkt für viele Gäste. Marktstände, Händler und weitere hiesige Weinerzeuger säumen die Straßen. In ihrer einzigartigen Vielfalt können Sie sich durch die große edle Sortenvielfalt des Weinanbaugebietes probieren.

 

 

JETZT TICKETS BUCHEN

Tickettyp Preis Warenkorb
Fahrkarte Winzerfest Freyburg 07.09.2019 0,00 69,00  inkl. MwSt.

Ausführung wählen

Hundeticket (Rückenhöhe >20 cm) Winzerfest Freyburg 07.09.2019 29,50 34,50  inkl. MwSt.

Ausführung wählen

+++FINALER FAHRPLAN+++

Hinfahrt

 AnkunftAbfahrtGleis
Magdeburg7:15 UhrGleis 7
Schönebeck (Elbe)7:35 Uhr7:38 UhrGleis 1
Staßfurt8:06 Uhr8:12 UhrGleis 2
Güsten8:21 Uhr8:27 UhrGleis 3
Hettstedt9:27 Uhr9:30 UhrGleis 1
Klostermansfeld9:42 Uhr9:45 UhrGleis 2
Sangerhausen10:12 Uhr10:36 UhrGleis 4
Teutschenthal11:09 Uhr11:29 UhrLagerkontrolle
Freyburg (Unstrut)12:32 Uhr

Rückfahrt

 AnkunftAbfahrtGleis
Freyburg (Unstrut)16:54 Uhr17:01 UhrGleis 1
Teutschenthal18:26 Uhr18:38 UhrLagerkontrolle
Sangerhausen19:15 Uhr19:25 UhrGleis 4
Klostermansfeld19:53 Uhr19:56 UhrGleis 2
Hettstedt20:08 Uhr20:11 UhrGleis 1
Güsten20:41 Uhr20:44 UhrGleis 2
Staßfurt20:57 Uhr21:22 UhrGleis 2
Schönebeck (Elbe)21:55 Uhr21:58 UhrGleis 2
Magdeburg22:16 UhrGleis 7

HINWEIS: Die Gleis- und Bahnsteigangaben sind ohne Gewähr.

Bitte achten sie auf die örtlichen Lautsprecherdurchsagen und Anzeigen.

Mindestteilnehmerzahl sind 170 Fahrgäste.